Drucken
Kategorie: News Basketball

Mit einer 53:71 Niederlage gegen die SG Towers Speyer/Schifferstadt 2 blieb die 1. Damenmannschaft des SCL auch im 6. Saisonspiel ohne Sieg. Wir bereits im letzten Spiel machten die ersten 20 Minuten durchaus Hoffnung.

Es gelang ein strukturiertes Spiel auf den, sogar geputzten, Hallenboden zu bringen, Spielsysteme konnten erfolgreich abgeschlossen werden und die Mannverteidigung erbrachte viele Rebounds gegen die körperlich unterlegenen Gäste. Nach dem ersten Viertel stand es 15:17, zur Pause 28:38.

Wann und vorallem wieso es zum erneuten Einbruch kam fragen sich nicht nur die Zuschauer, sondern in erster Linie die Spielerinnen und Trainer Jerry. Auf jeden Fall fehlte es zum Ende gehörig an Ausdauer, es kam zu einer Reihe unnötiger Fehlpässe, leichten Rebounds und Punkten für die Gäste, zu guter Letzt fand der Ball nur noch selten den Weg in den eigenen Korb. Auch die Ganzfeldpresse der letzten Minuten konnte den Endstand von 53:71 nicht mehr abwenden. Ach hätte ein Basketballspiel doch nur 20 Minuten...


Es spielten:
Bernhard, B. Blank (2), N. Blank (6), Blaschke (4) Bitz (11), Buwu (2), Feklushina (16), Ford, Sotiraki-Pönsgen (8), Volk (4)