Einen tollen Einstand im Wettkampfgeschehen feierte die 12jährige Julia Schladt. Sie wurde Rheinhessen-Vizemeisterin über 800 m in 2:44,47 min.

Janelle Boakye (W 11) versuchte sich zum ersten Mal in einem Hochsprung-Wettbewerb und belegte mit 1.20 m den 4. Platz.

Vielstarterin Keisha Boakye glänzte mit drei dritten Plätzen (80 m Hürden in 13.31 sec, Hochsprung 1.43 m und Kugelstoßen 9.25 m). Im 100 m-Lauf reichte es noch zum 4. Platz.

Zwillingsschwester Kezia stieß ebenfalls Bestleistung und wurde Vierte im Kugelstoßen (9.19 m). Im Hochsprung belegte sie den 6. Platz.

Keisha und Kezia haben im vergangenen Jahr auch den Sprung in die Rheinhessische Bestenliste geschafft. 2013 waren sie im Vierkampf Erste (Kezia) und Vierte (Keisha). - Im Kugelstoßen wurden sie mit ihren Leistungen Vierte (Keisha 8.53 m) und Neunte (Kezia 7.77 m) Kezia belegte in Rheinhessen im Weitsprung den neunten und im Hochsprung den 8. Rang. - Im 800 m-Lauf lief Keisha mit 3:23,86 min die sechstschnellste Zeit.

In fast allen Disziplinen haben sie sich jetzt zu Beginn der Saison bereits verbessert.

Keisha, Kezia, Janelle und Julia sowie ihrem Trainer Michael und Betreuer Jens herzlichen Glückwunsch!