Drucken
Kategorie: News Leichtathletik

... kann so viel sein! Das musste unsere 15jährige Kezia Boakye am Wochenende schmerzlich erfahren. Große Teilnehmerfelder und stürmische Winde machten die Wettkämpfe bei den Kreismeisterschaften in Saulheim nicht zu einem Spaziergang. Trotzdem erzielte Kezia mit 33.79 m im Speerwerfen eine sehr gute Weite und belegte hiermit "nur" den 2. Platz, weil eine Athletin aus Gau-Algesheim einen Zentimeter weiter warf. Zunächst war die Enttäuschung groß, aber dann konnte sich Kezia doch über ihre tolle Leistung freuen. Sie komplettierte ihr gutes Abschneiden mit einem 6. Platz im Kugelstoßen (9.48 m). Nach langer Trainingspause wegen einer Verletzung, (die sie sich nicht bei der Leichtathletik zugezogen hatte), wurde Zwillingsschwester Keisha jeweils 5. im Hochsprung (1.35 m) und Weitsprung (4.16 m). Den Athletinnen und ihrem Trainer Michael Brand herzlichen Glückwunsch!