Liebe Vereinsmitglieder,

Die Trampolinanalge soll möglichst oft geöffnet sein. Die Betreuung der Anlage soll überwiegend durch Bundesfreiwilligenbedienstete erfolgen, die wir extra dazu einstellen. Zusätzlich wollen wir aber auch Eltern begeistern, die Anlage zu betreuen. Gerade wenn die eigenen Kinder auf die Anlage gehen, wäre es häufig kein zusätzlicher Aufwand, die Betreuung für ein oder zwei Stunden pro Woche zu übernehmen.

Interessiert? Einfach in der Geschäftsstelle melden.