Liebe Mitglieder und Freunde des SCL,

heute war die Siegerehrung des Wettbewerbs "Sterne des Sports" bei der Mainzer Volksbank. Wir sind mit dem Projekt "Gemeinsam in die Zukunft springen" stolzer 2. im Gesamtranking geworden. Unter den Mainzer Vereinen waren wir sogar der erfolgreichste Verein. Nur noch der TuS Sörgenloch Stand am Ende knapp vor dem SCL. Insgesamt bedeutet dies nun 3.000 EUR Preisgeld für uns.

"Wir sind stolz, diesen Platz erreicht zu haben. Schließlich haben über 50 Vereine außerordentliche Projekte eingereicht. Die Jury war nicht zu beneiden, hier ein Ranking aufzubauen. Herzlichen Glückwunsch dem Sieger TuS Sörgenloch. Das Projekt "Mehrgenerationenplatz" hat es wirklich verdient, nun auf Landesebene als Kandidat der MVB anzutreten. Wir drücken ganz fest die Daumen!!!", so Ralf-Ingo Werner, 1. Vorsitzender des SCL. "Das Engagement der MVB kann nicht oft genug erwähnt werden! In den aktuellen wirtschaftlichen Zeiten ist es nicht mehr selbstverständlich, dass sich ein Unternehmen so sehr für die Sportvereine einsetzt und auch finanziell unterstützt. Hierzu sage ich sicherlich auch im Namen aller Vereine herzlichen Dank!".