Die Stadtwerke Mainz AG registriert erfreut, dass das Sponsoring beim SC Lerchenberg auf fruchtbaren Boden fällt.

Seit der SCL seine Trampolin-Anlage von März bis November im Freien betreibt, „boomt“ die Sparte. Der Breitensport, der hier auf zehn Sprungfeldern unter freiem Himmel möglich ist, führt durch Mitgliederzuwachs auch zu Leistungssport. Um der Vielzahl an neu interessierten Kindern und Jugendlichen – die Jüngsten sind zwei Jahre alt - auch verstärkt Wettkampf-Trampolinturnen zu ermöglichen, ist von der Stadtwerke-Unterstützung ein drittes Trampolin angeschafft worden. 

Die Stadtwerke Mainz AG hat aber auch weiter im Blick, dass der SC Lerchenberg die Aktivitäten auf der Trampolin-Außenanlage ausdehnt. Dass dort dieses Jahr „Powerkurse“ für Erwachsene im Rahmen eines Herz-Kreislauf-Trainings angeboten werden, passt zum Leitbild des Unternehmens. Die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter genießt Priorität.