Die Stadtwerke Mainz AG registriert erfreut, dass das Sponsoring beim SC Lerchenberg auf fruchtbaren Boden fällt.

Seit der SCL seine Trampolin-Anlage von März bis November im Freien betreibt, „boomt“ die Sparte. Der Breitensport, der hier auf zehn Sprungfeldern unter freiem Himmel möglich ist, führt durch Mitgliederzuwachs auch zu Leistungssport. Um der Vielzahl an neu interessierten Kindern und Jugendlichen – die Jüngsten sind zwei Jahre alt - auch verstärkt Wettkampf-Trampolinturnen zu ermöglichen, ist von der Stadtwerke-Unterstützung ein drittes Trampolin angeschafft worden. 

Der SCL hat für die boomende Abteilung Trampolin ein weiteres Großtrampolin gekauft. Diese Investition war notwendig, da das Training in der Halle so stark angenommen wird, dass zwei Trampoline nicht mehr ausreichten. "Wir sind daher zum Ergebnis gekommen, noch einmal zu investieren, damit die Wartezeiten zwischen den Übungen nicht zu lange werden.", so Ralf-Ingo Werner. "Erfreulicherweise könnten wir nun ein Trampolin des Typs ' Eurotramp Premium' günstig gebraucht erwerben. Auf Trampolinen diesen Typs wurden schon Wettkämpfe wie die Olympischen Spiele ausgetragen."

Testen Sie Ihre Fitness! Erwerben Sie das Deutsche Sportabzeichen 2015!

Abnahmetermine: Dienstag, 05. Mai 2015, 18.00 - 19.30 Uhr, Dienstag, 02. Juni 2015, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr, Dienstag, 07. Juli 2015, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr, Dienstag, 04. Aug. 2015, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr, Dienstag, 01. Sept. 2015, 18.00 Uhr - 19.30 Uhr, Dienstag, 06. Okt. 2015, 17.00 Uhr - 18.30 Uhr, jeweils auf der Bezirkssportanlage Lerchenberg - Gemeinsames Schwimmen am Donnerstag, 20. 08. 2015, Treffen 18.00 Uhr am Mombacher Schwimmbad

Ansprechpartner: Karlheinz Bause, Tel. 06131/72143

Das Training und das Miteinander in einem Sportverein tragen maßgeblich zur Persönlichkeitsentwicklung von Mädchen und Jungen bei. Hier machen Kinder und Jugendliche auf spielerische Weise viele wichtige Erfahrungen für ihr weiteres Leben. Teamgeist, Fairness und Emotionen gehören dabei ebenso zum sportlichen Alltag wie Vertrauen und Körperlichkeit. Der Sportclub Lerchenberg setzt sich aktiv dafür ein, dass dieses Vertrauen und die körperliche Nähe im Sport nicht für sexuelle Übergriffe missbraucht werden. Sport vermittelt Achtung und Respekt für einander und stärkt das Selbstbewusstsein – beides sind Voraussetzungen für einen besseren Schutz von Kindern und Jugendlichen!